Automatenkaffee zeigt zunehmend guten Geschmack

Die gute alte Kaffeemaschine wird inzwischen immer häufiger durch Heißgetränkeautomaten ersetzt. Längst hat der Automatenkaffee Einzug gehalten in vielen Büros und Firmen, in gastronomischen Einrichtungen und überall dort, wo Kunden und Besuchern gerne ein Kaffee angeboten wird. Eine Tasse KaffeeMit einem sympathischen Kundenservice möchte jedes Unternehmen punkten und die Kundenbindung nachhaltig stärken. Kunden einen Kaffee anzubieten macht inzwischen auch keine Umstände mehr mit einem Heißgetränkeautomaten.
Automatenkaffee erspart das umständliche Hantieren mit Kaffeepulver und es entstehen keine Wartezeiten. Die Kaffeezubereitung läuft automatisch per Knopfdruck und ein Heißgetränkeautomat ständig in Bereitschaft, um den Kaffee wunschgemäß heiß zu servieren. Eine zeitsparende und zeitgemäße Kaffeeversorgung ist mit Kaffeeautomaten kinderleicht. Köstlicher Kaffee und vortreffliche Kaffeevariationen das wunderbare Ergebnis.

 

Kaffeekreationen leicht gemacht mit Kaffeeweißer und Toppings

Traditionsgemäß wird der klassische schwarze Kaffee am häufigsten getrunken, vor allem morgens zum Frühstück und als Muntermacher bei der Arbeit. Lange Zeit konnten viele Betriebe ihren Angestellten nur schwarzen Kaffee aus der Kaffeemaschine anbieten. Im Café dagegen wurde seit jeher auf Vielfalt gesetzt und neben Espresso auch Milchkaffee, Cappuccino, Wiener Melange und weitere Spezialitäten angeboten. Mittlerweile kann die gleiche Geschmacksvielfalt Mitarbeitern und Kunden zu allen Tageszeiten geboten werden mit Heißgetränkeautomaten, denn diese sind auf alle Kaffeespezialitäten programmiert. Mit Kaffeeweißer und Toppings lassen sich alle möglichen Kaffeekreationen zuverlässig zaubern für abwechslungsreichen Genuss nach Lust und Laune. Herrlich feine und stabile Milchhäubchen sorgen für den perfekten Cappuccino oder Latte Macchiato, schön fürs Auge und wohlschmeckender Genuss – genau so wie es sein soll.
Diverse Mixgetränke aus Kaffee und Milch haben deswegen nicht den schwarzen Kaffee komplett abgelöst, aber für bedeutend mehr Abwechslung beim Lieblingsgetränk gesorgt. Damit die Freude am Kaffee genussvoll bleibt.

Sie haben Fragen? Informieren Sie sich noch heute


2 Responses to Automatenkaffee zeigt zunehmend guten Geschmack

  • Jörg Schnee
    Jörg Schnee kommentiert:

    Der gute Geschmack ist tatsächlich das wichtigste Kriterium. Wirklich
    überzeugende Qualität produzieren nur vollwertige Kaffeeautomaten. Da
    muss man schon etwas mehr investieren. Aber das lohnt sich auf lange
    Sicht, weil die Maschinen langlebiger sind.

    Veröffentlicht am 26. November 2012 um 22:31

  • winkler
    winkler kommentiert:

    Und genau das gibt's bei uns! Qualität, Langlebigkeit und Genuss!

    Veröffentlicht am 6. Dezember 2012 um 15:30

Kommentare